WIR BETREUEN DIEBRINGER COMMUNITY
Das Prospektverteiler Team

Mit selektiver Prospektverteilung die richtigen Haushalte ansprechen - das ist Zielgruppenwerbung!

Die Prospektverteilung mit Werbung für Supermärkte, Dienstleister & Co. ist in ganz Deutschland etabliert und bekannt. Dabei erhalten alle Haushalte, die im vorher definierten Verteilgebiet liegen, die Werbeprospekte in den Briefkasten. Die Streuverluste bei dieser Art von Prospekverteilung können hoch sein, da die Prospekte auch an Haushalte verteilt werden, die möglicherweise nicht wirklich Interesse an Ihren Produkten und/ oder Services haben. Die Folge sind teure Druckkosten für unzählige Prospekte, die nicht gelesen und umgehend entsorgt werden. Um das zu vermeiden, ist die selektive Prospektverteilung ein Ansatz, da im Vorfeld die Zielgruppe anhand verschiedener soziodemographischer Faktoren ermittelt wird und somit die Prospekte in Häusern und Wohnungen landen, die höchstwahrscheinlich ein echtes Interesse an Ihrer Werbung haben.

So funktioniert selektive Prospektverteilung als Zielgruppenwerbung

Die selektive Prospektverteilung orientiert sich im Vorfeld bei der Auswahl der Zielgruppe an verschiedenen Faktoren wie z. B. der Wohnregion, der Altersstruktur oder dem sozialen Hintergrund. Es werden die Haushalte gefiltert und hiernach ideale Zielgruppen für die jeweiligen Prospekte ermittelt. Auf dieser Basis werden die Prospekte zugestellt und landen mit hoher Wahrscheinlichkeit dort, wo ein großes Interesse an Ihrer Werbebotschaft bestehen könnte.

Fragen, Wünsche und ein individuelles Angebot zur Zielgruppenwerbung

Wenn Sie eine ausführliche Beratung zur selektiven Prospektverteilung wünschen, dann kontaktieren Sie bitte unser Verkaufsteam. Wir beraten Sie gerne und werden Ihnen ein unverbindliches Angebot für diese Art der Zielgruppenwerbung ausarbeiten!

Jetzt Email an das Verkaufsteam senden

Oder anrufen unter: 0911 - 519 57 653

Zielgruppenwerbung mit der Armin Diehl GmbH

selektive Prospektverteilung

Wenn Sie die selektive Prospektverteilung interessiert, vertrauen Sie mit der Armin Diehl GmbH auf einen erfahrenen Partner. In der Region Mittelfranken sind wir Marktführer und verfügen zudem bundesweit über ein enges Netzwerk an Verteilpartnern für deutschlandweite Anfragen. Wir helfen Ihnen außerdem weiter, wenn Sie außergewöhnliche Werbeträger wie Bierdeckel, Türhänger oder Post-Its für Ihre Werbezwecke einsetzen möchten. Bitte nehmen Sie Kontakt zu unserem Verkaufsteam auf, um mehr über die Zielgruppenwerbung und ihre Vorzüge zu erfahren.  

Die Vorteile der selektiven Prospektverteilung erkennen und nutzen

Diese Art der Zielgruppenwerbung bietet allen Beteiligten Vorteile. Werbekunden erhalten die Sicherheit, dass ihre Produkte und Dienstleistungen höchstwahrscheinlich auch von der richtigen Zielgruppe betrachtet werden. Somit können die Auflage richtig geplant, die Streuverluste minimiert und Druckkosten eingespart werden. Außerdem lässt sich so ein aktiver Beitrag für die Umwelt leisten. Und natürlich freuen sich die Verbraucher, nicht mit Prospekten, die sie nicht interessieren, überhäuft zu werden. Die durch eine selektive Prospektverteilung zugestellten Werbemittel werden wahrscheinlich mit echtem Interesse an den Produkten und Dienstleistungen gelesen werden.

Weitere Informationen zur selektiven Prospektverteilung

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Unterseite selektive Prospektverteilung auf unserer Homepage der Armin Diehl GmbH Direktwerbung.

Wir sind Marktführer in Mittelfranken für die Prospektverteilung

Über 1.000 zufriedene Kunden - Unternehmen aus Industrie, Handel und Handwerk sowie Mediaagenturen und öffentliche Einrichtungen - haben die Armin Diehl GmbH zum Marktführer in Mittelfranken für die Zustellung von Prospekten am Wochenende gemacht. Ein starkes Team aus ca. 1.700 motivierten Zustellern, 80 Mitarbeitern in der Logistik und 40 Festangestellten in der Verwaltung und hauseigenem Call Center sind der Schlüssel zu diesem Erfolg - seit mehr als 30 Jahren und inzwischen ca. 250 Millionen verteilten Prospekten jährlich.