Niemand kennt deine
Gegend so gut wie du.
Standort Marker 1 Standort Marker 2 Standort Marker 3 Standort Marker 4 Standort Marker 5 Standort Marker 6 Standort Marker 7 Standort Marker 8 Standort Marker 9 Standort Marker 10 Zusteller Figur Erwachsene Zusteller Figur Jugendliche Zustellgebiet Karte Standort Marker gross

Du willst in Nidda Zeitungen austragen, Prospekte oder Werbung verteilen?

Als Prospektverteiler ist das kein Problem. Bringer sein ist ein attraktiver Nebenjob auf Minijob-Basis zu fairen Konditionen, mit dem Du am Wochenende Dein eigenes Geld verdienst. Zudem sparst Du Dir lange Anfahrtswege, da Du die Prospekte in Deinem Wohngebiet verteilst. Und Du triffst beim Zeitung austragen Leute aus der Nachbarschaft. Da ist der ein oder andere Plausch gesichert.

Diese Kriterien solltest Du als Prospektverteiler erfüllen

  • Du bist mindestens 13 Jahre alt
  • Du bist zuverlässig und gewissenhaft
  • Du kennst Dich in Deinem Wohnviertel perfekt aus
  • Du willst Dein eigenes Geld verdienen

Alles mit JA beantwortet? Dann bewirb dich jetzt bei uns und werde unser Bringer in Deinem Wohngebiet. Einfach das nachfolgende Bewerungsformular ausfüllen und abschicken.

Stadt Nidda: 2 Partnerfirmen - 2 Bewerbungen - höhere Chancen!

Wir haben 2 Partnerfirmen, die in dieser Stadt Jobs für Prospektverteiler vergeben. Wenn Dein Wohnort in beiden Formularen vorkommt, dann bewirb Dich zweimal! Der Vorteil für Dich: Wenn Du Dich über beide Online-Formulare unten bewirbst, dann erhalten beide Firmen Deine Bewerbung. Somit steigen Deine Chancen, einen Job als Prospektverteiler in diesem Landkreis zu bekommen. Also jetzt beide Bewerbungsformulare ausfüllen und so Chancen auf einen Job erhöhen!

Schick uns jetzt Deine Bewerbung - wir freuen uns darauf!
In welchem Stadtteil möchtest Du verteilen?*
Einsatztage*
Hiermit erteile ich die Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten durch die Armin Diehl GmbH entsprechend der oben stehenden Einverständniserklärung zur Nutzung personenbezogener Daten*

Chance 2 - Bewerbungsformular 2

Schick uns jetzt Deine Bewerbung - wir freuen uns darauf!
In welchem Stadtteil möchtest Du verteilen?*
Einsatztage*
Hiermit erteile ich die Einwilligung zur Nutzung personenbezogener Daten durch die Armin Diehl GmbH entsprechend der oben stehenden Einverständniserklärung zur Nutzung personenbezogener Daten*

Einverständniserklärung zur Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten von Bewerbern werden ausschließlich zum Zwecke der Auswahl, Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses durch die Armin Diehl GmbH erhoben und gespeichert.  

Liegt der Wohnort oder der gewünschte Beschäftigungsort von Bewerbern außerhalb des Stammgebiets der Armin Diehl GmbH, ist die Armin Diehl GmbH berechtigt, die im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten an das für den jeweiligen Ort zuständige Unternehmen zum Zwecke der Auswahl, Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses mit dem Partnerunternehmen zu übermitteln.

Diese Einwilligung wird freiwillig abgegeben und ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Im Falle der Verweigerung oder des Widerrufs der Einwilligung ist spätestens ab Zugang des Widerrufs eine Beschäftigung nicht mehr möglich, insbesondere ist eine Vermittlung der Bewerbung an dritte Partnerunternehmen ausgeschlossen.

63667 Nidda

Zeitung austragen Prospekte verteilen Nidda

Nidda ist eine Kleinstadt mit gut 17.000 Einwohnern im Wetteraukreis, die ihren Namen durch den gleichnamigen Fluss im Stadtgebiet erhält. Sie ist die nördlichste Gemeinde im Landkreis und wird mit ihren 18 Stadtteilen dem Naturraum Unterer Vogelsberg zugerechnet. Das Stadtgebiet ist durch eine Vielzahl von Wäldern und die Nidda eher natürlich geprägt und so ein beliebtes Ausflugsziel für Einheimische und Touristen. Diese erwartet eine gepflegte und gut erhaltene Altstadt mit einem Marktbrunnen aus dem 17. Jahrhundert und einer Reihe von Fachwerkhäusern. Eine beliebte Sehenswürdigkeit ist das Schloss Nidda, in dem sich die Stile der Spätgotik und Renaissance vereinen und so zu einem besonderen Blickfang werden. Durch die direkte Lage am gleichnamigen Fluss ist die Stadt historisch von der Papierindustrie geprägt worden. Noch heute lassen sich Mühle und Mühlrad am Rande der Altstadt bewundern. Mittlerweile handelt es sich eher um eine klassische Kleinstadt mit Handwerk, Einzelhandel und verschiedenen Dienstleistern. Zudem wird Nidda gerne als ruhiger Wohnort für Erwerbstätige in der nahen Rhein-Main-Region genutzt. Die Stadt verfügt über einige Museen wie das Heimatmuseum und das Institut für Kirchengeschichte, über das Jahr hinweg finden einige Kulturveranstaltungen sowie der bekannte Weihnachtsmarkt Nidda statt. Zum Stadtgebiet gehören außerdem ein Hallen- und Freibad, ein großes Segelfluggelände sowie eine Reihe von Sport- und Bildungseinrichtungen für alle Generationen.