Niemand kennt deine
Gegend so gut wie du.
Standort Marker 1 Standort Marker 2 Standort Marker 3 Standort Marker 4 Standort Marker 5 Standort Marker 6 Standort Marker 7 Standort Marker 8 Standort Marker 9 Standort Marker 10 Zusteller Figur Erwachsene Zusteller Figur Jugendliche Zustellgebiet Karte Standort Marker gross

Du willst in Schwabach und Umgebung Zeitungen austragen, Prospekte oder Werbung verteilen?

Als Prospektverteiler der Armin Diehl GmbH Direktwerbung ist das kein Problem. Bringer sein ist ein attraktiver Nebenjob auf Minijob-Basis zu fairen Konditionen, mit dem Du am Wochenende Dein eigenes Geld verdienst. Zudem sparst Du Dir lange Anfahrtswege, da Du die Prospekte in Deinem Wohngebiet verteilst. Und Du triffst beim Zeitung austragen Leute aus der Nachbarschaft. Da ist der ein oder andere Plausch gesichert.

Schick uns jetzt Deine Bewerbung - wir freuen uns darauf!
In welchem Stadtteil möchtest Du verteilen?*
Wie bist Du auf uns aufmerksam geworden?*
Einsatztage*

Diese Kriterien solltest Du als Prospektverteiler erfüllen

  • Du bist mindestens 15 Jahre alt
  • Du bist zuverlässig und gewissenhaft
  • Du kennst Dich in Deinem Wohnviertel perfekt aus
  • Du willst Dein eigenes Geld verdienen

Alles mit JA beantwortet? Dann bewirb dich jetzt bei uns und werde unser Bringer in Deinem Wohngebiet. Einfach das nachfolgende Bewerunbsformular ausfüllen und abschicken. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Einverständniserklärung zur Nutzung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten von Bewerbern werden ausschließlich zum Zwecke der Auswahl, Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses durch die Armin Diehl GmbH erhoben und gespeichert.  

Liegt der Wohnort oder der gewünschte Beschäftigungsort von Bewerbern außerhalb des Stammgebiets der Armin Diehl GmbH, ist die Armin Diehl GmbH berechtigt, die im Rahmen der Bewerbung angegebenen Daten an das für den jeweiligen Ort zuständige Unternehmen zum Zwecke der Auswahl, Begründung und Durchführung eines Beschäftigungsverhältnisses mit dem Partnerunternehmen zu übermitteln.

Diese Einwilligung wird freiwillig abgegeben und ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Im Falle der Verweigerung oder des Widerrufs der Einwilligung ist spätestens ab Zugang des Widerrufs eine Beschäftigung nicht mehr möglich, insbesondere ist eine Vermittlung der Bewerbung an dritte Partnerunternehmen ausgeschlossen.

Kontaktiere uns!

  • Kostenlose Hotline 08000 - 99 333 9
  • info@prospektverteiler.de

Wie wird das Wetter in Schwabach und Umgebung?

Wetterkarte Schwabach

Welche Klamotten ziehst Du am besten bei der nächsten Prospektverteilung am Wochenende an?

  • Warm anziehen?
  • Regenklamotten?
  • Kurze Hose?
  • Sonnencreme?
  • Sonnenhut?
  • WAS SOLL ICH ANZIEHEN?

Schwabach - die schöne Goldschlägerstadt

Zeitung austragen Prospekte verteilen Schwabach

Schwabach liegt im Regierungsbezirk Mittelfranken und ist in Bayern die kleinste kreisfreie Stadt. Auf einer Fläche von 40,8 km² leben hier um die 39.000 Einwohner. Die Altstadt von Schwabach liegt zu beiden Seiten des gleichnamigen Flusses, der noch innerhalb des Stadtgebietes in die Rednitz mündet. Im Norden ist Schwabach mit einigen Stadteilen Nürnbergs zusammengewachsen.

In der Schwabacher Altstadt konnte das historische Stadtbild weitgehend bewahrt werden. Gegliedert ist sie durch die teilweise erhaltene mittelalterliche Stadtmauer. Das Schwabacher Rathaus verfügt über ein goldenes Dach und einen goldenen Saal, dessen Fries aus 14.000 Blatt Schwabacher Gold gestaltet wurde. Wer sich für das traditionelle Schwabacher Handwerk interessiert, sollte sich die Goldschlägerschauwerkstatt im Stadtmuseum nicht entgehen lassen.

Bereits seit dem späten Mittelalter schlagen die Schwabacher Goldschläger ihr berühmtes Blattgold. Noch heute bearbeiten hier sechs Betriebe das edle Material. Außerdem ist für Schwabach ein breites Spektrum an Handwerks-, Produktions- und Dienstleistungsbetrieben charakteristisch, das vor allem im Mittelstand angesiedelt ist. Dabei bedienen viele Unternehmen Marktnischen. Ein Beispiel ist die Maschinenfabrik Niehoff, die Anlagen für die Draht- und Kabelindustrie produziert.